Seit 15 Jahren Ihr kompetenter und zuverlässiger 

Installateur und Heizungsbauer in Nörvenich

WANDHEIZUNG

Behagliche Wärme aus der Wand

Wandheizungen gelten sowohl für die Sanierung von Altbauten als auch für Neubauten als beste Form der Heizung.

Warum?

Wie auch bei der Radiatoren- oder der Fußbodenheizung wird die Wärme zentral in einer Heiztherme (Zentralheizung) oder Wärmepumpe erzeugt. Während Radiatoren hauptsächlich die Luft erwärmen die im Raum zirkulieren muss und dadurch für wenig behagliches Raumklima sorgt, erwärmt die Wandheizung durch Strahlung alle raumumschließenden Flächen. Die so erwärmten Wände und Fenster sorgen im Raum für ein behagliches Klima, da der Körper gleichmäßig von allen Seiten warm angestrahlt wird. Durch die gleichmäßig erwärmten Flächen findet im Raum so gut wie keine Staubzirkulation mehr statt. Die somit nahezu staubfreie Atemluft schont die Atemwege, was insbesondere Hausstauballergiker zu schätzen wissen.

Neben dem Vorteil des Komforts ist die Wandheizung auch im Energieverbrauch der Radiatorenheizung überlegen. Bei gleichem Wärmeempfinden kommt man bei einer Wandheizung mit einer 2°C bis 3°C niedrigeren Raumlufttemperatur als sonst üblich aus. Gute Bedingungen für Energie sparendes Heizen, denn schon 1°C weniger bedeutet eine Ersparnis von etwa 5 – 6%!